Konstanzer Hütte

zur Hütte:
Kategorie I, bewirtete Hütte
erbaut:
Neubau:
1885, durch Erdrutsch beschädigt
1989/90
Koordinaten:
UTM:


Geographisch:
32T
Kartendatum: WGS84

Längengrad: 1011'20''
Breitengrad: 4704'09''
Öffnungszeiten: Ende Juni bis Anfang Oktober
Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Hüttenwirt:
Anita und Werner Hellweger
Bahnhofstraße. 39b
A-6571 Strengen
Kontakt:
Telefon Hütte:
Telefon Tal:
E-Mail:
Homepage:
N.N.
+43 (0) 664 73621816
werner.hellweger@hotmail.com
www.konstanzerhuette.com
Aufstieg:
- St. Anton (1304m) durch Rosannaschlucht 3 Std.
- Hotel Moserkreuz 2,5 Std.
- Salzhüttle im Verwalltal (1540m) 1,25 Std.
- Mountainbike-Zufahrt zur Hütte möglich
Übergänge:
- Heilbronner Hütte über Bruckmannweg
- Kaltenberghütte über Reutlinger Weg
- Friedrichshafener Hütte über Schafbicheljoch
- Darmstädter Hütte über Kuchenjöchli
DAV:
Sektion Konstanz des Deutschen Alpenvereins
Hegaustr. 5
78467 Konstanz
+49 (0) 7531 21794
www.dav-konstanz.de
Ausstattung:
Zimmerlager: 12
Matratzenlager: 55
Winterraum: 14
Gipfel:
- Scheibler (2978m) 3 Std.
- Kuchenspitze (3148m) 5-5,5 Std.
- Küchlspitze (3147m) 5,5 Std.
- Karkopf (2948m) 4,5 Std.
- Patteriol (3056m) 5 Std.
- Kaltenberg (2900m) 5 Std.
- Hahnentrittkopf (2636m) 3 Std.
- Droßberg (2661m) 4 Std.
- Pflunspitzen (2912m) 4,5 Std.
- Kl. Patteriol (2590m) 3 Std.
Skitouren:
- Aufstieg St. Anton
- Scheibler, Karkopf, Vertinesberg, Vollandspitz
- Übergang zur Heilbronner Hütte
- Übergang zur Friedrichshafener Hütte
- Übergang zur Darmstädter Hütte